Kita Hanni Kipp Haus des Kindes

Kita Hanni Kipp Haus des Kindes
Alzey

Kita 5 Gruppen (1. BA) + 2 Gruppen (2. BA) + Waldgruppe
Hort 1 Gruppe 
Bauherrschaft
Stadt Alzey
Architekten ARGE Huth und klaus leber architekten bda
Bauweise Holzrahemnbauweuse mit Holz-Beton-Verbunddecken
Energiestandard Passivhaus
Fertigstellung abschnittweise 2014-2020

Das winkelförmige Gebäude der Kita schließt als schützender Rücken mit dem eingeschossigen Eingangsschenkel die obere Hangkante und zeigt sich mit einem zweigeschossigen Schenkel zum Außenraum der Kinderwelt.
Die naturnah gestaltete Topographie erlaubt vielfältige Raumerfahrungen und Perspektiven, der Spielturm der Waldgruppe dient als Aussichtsturm und der Baumhof bringt die Natur ins Gebäude - eine Verflechtung von Innen u. Außen, von Gebäude und Natur, Jahreszeiten werden auch im Inneren erlebbar.

Auszeichungen

Nachhaltigkeitspreis für energiesparendes Bauen

...

HolzProKlima Rheinland-Pfalz 2015

...

Wachstum durch Innovation

...

Tag der Architektur

Teilnahme am Tag der Architektur