Gartenhaus unter Bäumen

Gartenhaus unter Bäumen
Frankfurt - Sachsenhausen

Einfamilienwohnhaus
Bauherrschaft
privater Bauherr
Bauweise Holzmassiv-Systembauweise
Energiestandard Passivhaus
Fertigstellung 2015
Fotos Christian Eblenkamp 

Auf einem ehemaligen Gärtnereigrundstück mit bestehendem Wohnhaus und altem Gewächshaus fügt sich der Gartenbungalow zwischen den Bäumen behutsam ein, ergänzt und vervollständigt das Gesamtensemble.

Die Leitidee des Gebäudekonzeptes ist die Inszenierung des Gartens und der Bäume.

Eingang und Terrasse bilden Einschnitte in die klare, rechteckige Kubatur und verbinden Innen mit Außen. Den Blick in die Baumkronen geben unterschiedlich große Dachausschnitte und Oberlichter frei – Garten und Bäume werden im Inneren des Gebäudes zum Erlebnis.

Raumkörper und Schiebeelemente zonieren variabel nutzbare Wohnbereiche, die sich zum Grün des Gartens orientieren.

Das Gebäude ist über Punktfundamente aufgeständert. Diese sind von der Gebäudeaußenkante zurückgesetzt und greifen nur minimal in den sensiblen Wurzelbereich der Bäume ein. Das anfallende Regenwasser wird vom Dach direkt dem Wurzelbereich unter dem Gebäude zugeführt.

Fein strukturierte helle Fassadentafeln unterstützen die klare Geometrie und das ruhige Erscheinungsbild des Baukörpers und verstärken den Entwurfsgedanken des leichten und aufgeständerten Gartenbungalows.

Die textilen Außenvorhänge entlang der Terrassenkante verlegen die Trennung zwischen Innen und Außen von der thermischen Hülle hin zur Außenkante des Baukörpers und integrieren damit den Außenraum in den Innenraum. Die Vorhänge dienen als flexibler Sonnen- und Sicht-Schutz. Sie bewegen sich frei im Wind und sorgen für ein reizvolles Licht-Schatten-Spiel.

Auszeichungen

Die 50 besten Einfamilienhäuser 2018

...

Veröffentlichungen

101 Traumhäuser

Callwey GmbH
Herausgeber
Katharina Matzig
ISBN 978-3-7667-2624-7

A + D Architektur + Detail

Karl Krämer Verlag
Editor
Lorenz Brugger
ISBN 0944-4718

Häuser des Jahres

Callwey Verlag
Herausgegeber
Max Scharnigg Katharina Matzig
ISBN 978-3-7667-2352-9

Tag der Architektur

Teilnahme am Tag der Architektur