Haus im Garten


In den großzügigen Garten eines bestehenden Wohnhauses mit parkähnlichem Baumbestand

fügt sich als räumlicher Abschluss ein zweigeschossiger langgestreckter Baukörper ein ?

das neue Wohnhaus für eine junge Familie.


Alle Räume orientieren sich nach Süden in den grünen Gartenraum.

Loggien und Terrasse verbinden Innen und Außen.


Zwei große alte Nussbäume regeln je nach Jahreszeit solare Gewinne bzw. natürliche Verschattung

und erzeugen ein abwechslungsreiches Licht-Schatten-Spiel auf der Fassade.